logo PG Maria im Werntal

Zum Fest Maria Himmelfahrt haben einige Rundelshäuser Frauen Kräuter und Blumen aus Gärten und Flur gesammelt um damit Kräuterbüschel zu binden.

Diese wurden nach altem Brauch nach der WGF gesegnet und konnten von den Gottesdienstbesuchern gegen eine Spende mit nach Hause genommen werden. Der stolze Erlös von 602,60€ konnte dank Ihrer Hilfe an das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe zugunsten der Flutopfer überwiesen werden.

Ein herzliches Vergelt`s Gott an alle Spender!!!

­