logo PG Maria im Werntal

Herzlich Willkommen auf der Homepage
der Pfarreiengemeinschaft "Maria im Werntal"

" Alles hat seine Zeit..." - nach 12 Jahren verlässt Pfarrer Pater Dr. Vincent Moolan die Pfarreiengemeinschaft

bTWJ kew12 Jahre hat Pater Vincent hier als Seelsorger gewirkt. Ende September endet seine Zeit  bei uns und er zieht weiter in eine andere Pfarreiengemeinschaft.  Am Sonntag, den 27. September, heißt es dann für ihn,  "Auf Wiedersehen" zu sagen. In der Sommerausgabe des AUGENBLICKs hat er auf seine Zeit hier zurück geschaut und ganz vielen Menschen damit Danke gesagt. 
An uns ist es, nun  ihm DANKE zu sagen für diese Lebenszeit, die er mit uns geteilt hat.

So ist seit der vergangenen Woche in der Pfarrkirche Werneck eine kleine Bilderausstellung zu seinem Wirken. Sie können eine Blume mitbringen, um den Tisch bunt mitzugestalten - ihr persönliches Dankezeichen.

 Am Sonntag 27.9. um 10.00 Uhr feiert er mit uns allen Eucharistie. Festprediger wird Diakon Christof Wunram sein, ein langjähriger Wegbegleiter. Musikalisch umrahmt wird die Feier vom Chor Desiderata. 

Wir bitten im Blick auf die Corona-Schutzmaßnahmen um telefonische Anmeldung  zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros. Denken Sie an Ihr Gotteslob und den Mund-Nasen-Schutz. Damit viele mitfeiern können, wird der Gottesdienst auch nach draußen übertragen. Im Anschluss sind die Gottesdienstbesucher zu einem Umtrunk - natürlich auf Abstand - auf den Kirchplatz eingeladen. Deshalb bestehen an diesem Sonntag keine Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz des Pfarrzentrums.

"Alles hat seine Zeit.
Alles hat seine Stunde.
Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit."

Gottes Segen, Dankbarkeit und gute Wünsche begleiten ihn !

Ihr Seelsorgeteam

 

 

Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Kinderstimmen zu Corona

Unsere Großen erzählen alles über Corona!Kinderstimmen aus dem Kindergarten Marienau im Monat JuniDie Corona Viren sehen aus wie Pilze.Wenn man sich an nießt breitet sich Corona aus.Wenn man keinen ...

Ministrantenverabschiedung

Am 19. Juli wurden drei Oberministranten aus Rundelshausen im Rahmen einer Familien-Wortgottesfeier aus ihrem längjährigen Ministrantendienst verabschiedet. Isabel Greb, Lucas Sauer und Felix ...

13. März - auch uns traf es unvorbereitet

Es traf uns – wie so viele andere Menschen auch – unvorbereitet. Am Donnerstagnachmittag, den 12. März raunten sich die ersten Eltern im Kindergarten schon zu, dass es sicherlich eine Veränderung ...

Unserm Zahnarzt sagen wir bye,bye

Zum 1. März 2020 beendet das Zahnarztteam Dres. Ochs, nach 32 Jahren, ihr Wirken und Arbeiten rund um die Zahngesundheit in Werneck. Und was hat das mit dem Kindergarten zu tun ...

... Beten ist nicht abgesagt

.... BETEN IST NICHT ABGESAGT Jesus, unser Gott und Heiland, in einer Zeit der Belastung und der Unsicherheit für die ganze Welt kommen wir zu Dir und bitten Dich:  - für die Menschen, die mit ...

Achtung Strom

Wie geht Strom? Aus aktuellem Anlass nahmen wir das Thema Strom, im Großentreff auf: eines unserer Kindergartenkinder hat Zuhause mit einem Werkzeug in die Steckdose gelangt und musste zur ...

­