logo PG Maria im Werntal
Die KAB Egenhausen lud ein – Da wegen der Waldbrandgefahr kein Feuer möglich war, lud die KAB Egenhausen am Freitag, 23. Juni statt zum traditionellen Johannisfeuer zu einer Johannisfeier in den Steinbruch ein.

Zuerst sind wir am Freitag viereinhalb Stunden mit dem Bus von Würzburg aus nach München gefahren. Dort angekommen sind wir gleich in einen Anfangsgottesdienst gegangen.

Jetzt ist es offiziell ! – Zum 1. September wird es für Pater Thomas Pallattu bereits einen Nachfolger geben: Dr. Simon Schrott. Er wird nicht mit einer ganzen Stelle für uns da sein, jedoch im Pfarrhaus Schleerieth seinen Wohnsitz haben und für Sie gerade an den Wochenenden in unserer Pfarreiengemeinschaft tätig sein. Hier die offizielle Mitteilung aus dem Bischöflichen Ordineriat.

Ettleben (ev) Wenn an Fronleichnam die Monstranz mit dem verwandelten Leib Christi durch die Straßen unserer Dörfer und Städte getragen wird, ist das nicht nur für die Kinder, die Blumen streuen dürfen, ein besonderes Erlebnis. Die Anwohner der Straßen, durch die die Prozession führt, schmücken ihre Häuser und Tore. Und auf die Gestaltung des Altars im Freien wird besonderer Wert gelegt. Seit Jahren legen Frauen von Ettleben zu Fronleichnam einen Blumenteppich vor den Altar. Ein schöner Brauch und mancher ist recht gespannt, wie wohl heuer das Motiv aussieht.

Mit geweihten „Palmzweigen“ ziehen die Gläubigen mit Blasmusikbegleitung in die Kirche.

Vorbereitungszeit abgeschlossen – Die Gruppe der Firmbewerber Schleerieth haben sich nun in einigen Gruppenstunden auf die Firmung vorbereitet. Auch soziales Engagement wie die Plätzchenaktion für das Kinderheim, ein paar Stunden im Kindergarten oder Altenheim standen auf dem Programm. Ebenfalls ein gemeinsamer Gottesdienst in der Jugendkirche "kross". Die Jugendlichen sind nun ganz gespannt auf den besonderen Tag. Die Firmung findet am Samstag, 17. Juni um 10 Uhr in Werneck statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen den Gottesdienst mit zu feieren.

Ehrung langjähriger Mitglieder – Während der Jahreshauptversammlung des KAB Ortsverbandes Werneck am 11. Mai 2017 blickte Vorsitzende Susanne Tonn auf recht vielfältige Aktivitäten und Angebote zurück.

Vor Ostern ist die erste Ausgabe des neuen gemeinsames Pfarrbriefes unserer PG in Ihrem Briefkasten gewesen. Hier können Sie ihn nochmal nachlesen.

Auch in diesem Jahr ersetzten 14 Kinder mit ihren Rappeln an den Kartagen die Kirchenglocken.

Die Rhön – das Land der offenen Fernen.Am Donnerstag, 27.04.2017 erzählte Karl-Heinz Henning beim Treffen der Herbstzeitlosen viel Interessantes über unsere fränkische Rhön.

Bereits um 7:30 Uhr trafen sich am 25.03. fünf Minis mit Heike Fischer und Katharina Sauer als Betreuerinnen zur Abfahrt nach Schweinfurt. Dort trafen sich fast 140 Ministranten und Betreuer aus dem Landkreis SW-Land und Jörg Büchold an der Heilig Geist Kirche, um gemeinsam in drei Bussen ins Kristallbad Palm Beach zu fahren.

An einem Februarsamstag fand der beliebte Rundelshäuser Spieleabend der Minis statt.

­